Choose your location to get a site experience tailored for you.

Remember my region and language settings

Richtungswechsel: Die nächste Generation übernimmt

Strategie: Im Zuge eines Generationenwechsels in der Geschäftsführung stellt ein europäisches Konsumgüterunternehmen sein Portfolio auf den Prüfstand. Das Ziel ist eine ganzheitliche Unternehmensstrategie, welche die Interessen der Gesellschafter des Familienunternehmens generationenübergreifend vereint.

Ein diversifiziertes europäisches Konsumgüterunternehmen nimmt zunehmenden Druck in seinen unterschiedlichen Geschäftsfeldern wahr. Ein breites Portfolio ist gut, kann aber auch den Erfolg eines Unternehmens hemmen, wenn es keine klare strategische Ausrichtung gibt und keine Schwerpunkte innerhalb des Portfolios gesetzt werden.

Gemeinsam mit BCG hat das Unternehmen Maßnahmen entwickelt, um das bestehende Portfolio zu bereinigen, gezielt bestimmte Geschäftsfelder zu stärken und neue Wachstumslokomotiven zu finden und zu fördern. Die Geschäftsführung hat aus unterschiedlichen Optionen eine langfristige Vision für das Portfolio des Unternehmens festgelegt, welche den Werten und Bedürfnissen des Familienunternehmens entspricht: Bewahrung der unternehmerischen Unabhängigkeit, gesundes und profitables Wachstum aus eigener Kraft und eine breite Streuung der geschäftlichen Risiken.

Die neue Unternehmensstrategie wurde generationenübergreifend entwickelt und im breiten Konsens aller Gesellschafter verabschiedet. Das Ergebnis kann sich schon heute sehen lassen: Verlustbringende Geschäftsfelder wurden abgestoßen, die identifizierten Wachstumsfelder durch kleinere Akquisitionen gestärkt und das operative Ergebnis verdreifacht.

Der Erfolgsfaktor war, dass wir die Strategie von Anfang bis Ende gemeinsam mit der Geschäftsführung erarbeitet haben. In zahlreichen Workshops konnten wir uns so Schritt für Schritt einem gemeinsamen Verständnis der Ausgangslage und schließlich einem generationenübergreifenden Zielbild nähern, das von allen Gesellschaftern unterstützt wird.

Strategy /Strategie
Previous Page