Choose your location to get a site experience tailored for you.

Remember my region and language settings

Bewerbungsprozess & Tipps

Passen wir zueinander? Diese Frage beantworten wir gemeinsam im Verlauf Ihrer Bewerbung. Was Sie erwartet, wenn Sie sich als Visiting Associate bei BCG bewerben, beantworten wir hier.

Bewerbungstipps

Worauf sollten Sie bei Ihrem Anschreiben und Ihrem Lebenslauf achten? Mit diesen Tipps kommen Sie Ihrer erfolgreichen Bewerbung bei BCG ein großes Stück näher.

Anschreiben

Beim Verfassen des perfekten Anschreibens gibt es nur einen wirklich guten Rat: Zeigen Sie Persönlichkeit! Was ist Ihre Motivation, sich bei uns zu bewerben? Was sind Ihre beruflichen Wünsche? So gewinnen wir einen ersten Eindruck von Ihrer Person. Darum wäre es schade, wenn Sie nur Standardfloskeln verwenden oder Ihren Lebenslauf wiederholen würden.

Ihr Anschreiben sollte nicht länger als eine Seite sein. Achten Sie auf eine klare Struktur – und machen Sie uns neugierig! Was suchen Sie? Was haben Sie zu bieten? Und warum wünschen Sie sich den Einblick in die weltweit führende Strategieberatung? Machen Sie sich Gedanken über Ihre beruflichen Wünsche – ganz besonders, wenn Sie noch ein unscharfes Bild von Ihrer Zukunft haben.

Lebenslauf

Beeindrucken Sie nicht durch Masse, sondern durch Struktur und Übersichtlichkeit. Gliedern Sie Ihren Werdegang in Informationsblöcke (z. B. Ausbildung, praktische Erfahrung, Sprachkenntnisse und sonstige Interessen).

Uns interessieren nicht nur die „Hard Facts“ zu Ausbildung und beruflichem Werdegang. Wir wollen Sie als interessante Persönlichkeit kennenlernen, die unser Team bereichern wird.

Laden Sie sämtliche Unterlagen bitte in unserem Online-Tool hoch.

Unser Kennenlernen

Was eine inspirierende Persönlichkeit ausmacht, erkennt man nicht nur am Lebenslauf. Deswegen möchten wir Sie persönlich kennenlernen. Im Bewerbungsprozess für ein Praktikum im Consultingbereich erhalten wir einen Eindruck von Ihnen und davon, wie Sie Fallstudien aus unserer Praxis lösen.

Wir lernen uns kennen

Ihre Bewerbung hat unsere Neugier geweckt. Wir möchten Sie näher kennenlernen und laden Sie zu einer Gesprächsrunde mit zwei Case-Interviews und unserer Online-Fallstudie ein.

Ihre Interviewer diskutieren noch am gleichen Tag gemeinsam ihre Eindrücke und entscheiden darüber, ob wir Ihnen ein Angebot machen. So erhalten Sie spätestens einen Tag nach Ihrem Vorstellungsgespräch unsere Entscheidung. Und vielleicht heißt es dann für Sie: Willkommen bei The Boston Consulting Group als Visiting Associate!

Interviewablauf & Tipps

Uns ist es wichtig, dass wir Sie nicht einfach interviewen. Wir möchten mit Ihnen einen Dialog führen, bei dem wir uns gegenseitig kennenlernen.

Ihr Tag bei BCG beginnt mit einer Unternehmenspräsentation, bei der eine Beraterin oder ein Berater ihren bzw. seinen persönlichen Weg zu und bei BCG vorstellt. Anschließend bitten wir Sie, Ihre analytischen Fähigkeiten in einer 45-minütigen Online-Fallstudie unter Beweis zu stellen. Darauf folgen zwei Case-Interviews. Sie sind in drei Teile gegliedert: Zuerst sprechen wir gemeinsam über Ihren Lebenslauf, danach diskutieren wir einen konkreten Fall aus der Praxis. Hierbei kommt es nicht darauf an, zu welcher Lösung Sie kommen, sondern wie Sie dies tun. Für uns zählen Ihr Denkprozess und Ihre strategische Herangehensweise – wie strukturieren und begründen Sie Ihre Lösung? Wir achten darauf, ob Sie gezielt kommunizieren, sich überzeugend darstellen und aktiv zuhören.

Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit, uns Ihre Fragen zu stellen. Wir schätzen intellektuelle Neugier und kreatives Denken. Wir wollen ein Gefühl dafür gewinnen, wie es wäre, eine Woche mit Ihnen unterwegs zu sein. Es ist also am besten, Sie sind einfach Sie selbst.

Praktikum

DE