Gesundheitswesen: Kostenträger und Leistungsbringer

Qualitätswettbewerb: Chancen für Deutschlands Gesundheitssystem

Deutschland hat ein international sehr anerkanntes Gesundheitssystem. Wir stehen dennoch vor zwei großen Herausforderungen: Die Kosten steigen stärker an als unsere Leistungsfähigkeit, und wir beobachten erhebliche Qualitätsunterschiede zwischen den Leistungserbringern. Erfahrungen aus anderen Ländern zeigen: Eine Steuerung des Gesundheitssystems nur über Kosten ist nicht ausreichend. Länder, die Qualitätstransparenz in den Mittelpunkt stellen und eine Infrastruktur dafür aufbauen, haben die beste Qualität und die höchste Effizienz.

Kostenträger und Dienstleister im Gesundheitswesen