Choose your location to get a site experience tailored for you.

Remember my region and language settings

BCGs Transaction Center

Das Transaction Center von BCG verbindet unsere fundierte Expertise in einer Vielzahl von Branchen mit unserem umfassenden Wissen über alle Aspekte der M&A-Aktivität und Post-Merger-Integration. 

Mit mehr als 300 Fachleuten unterstützen wir Topmanager von Unternehmen, die Fusionen oder Übernahmen anstreben, sich aus nicht zum Kerngeschäft gehörenden Aktivitäten zurückziehen, neue Allianzen eingehen oder Börsengänge planen. 

Diese Fachleute des BCG Transaction Centers arbeiten eng mit Ihren eigenen Experten zusammen, um Ihnen beim Abstecken unseres gemeinsamen Kurses zu helfen. Darüber hinaus sprechen sie die Sprache von Investoren, Investmentbanken und Rechtsanwälten.

Target Identification

Identifikation von Übernahmezielen

Der strukturierte und bewährte Ansatz von BCG umfasst 3 Schritte: Identifizieren des potenziellen Segments, Entwickeln einer Liste von Zielunternehmen und Priorisieren dieser Unternehmen auf eine Weise, die den Anforderungen Ihres Unternehmens entspricht.

PMI

Post-Merger-Integration

Post-Merger-Integrationen können, sofern sie richtig abgewickelt werden, die Entwicklung einer Erfolgsstrategie unterstützen, die schnell Synergien erschließt, auf kulturelle Veränderungen eingeht und die Wertentwicklung für die Investoren verbessert.

Due Diligence

Due Diligence

Eine Due Diligence hilft Käufern, Risiken zu quantifizieren und zu minimieren und gibt das Vertrauen, durch die Akquisition nachhaltigen Wert schaffen zu können.

Exit Strategy

Exit Strategy

BCG helps sellers consider parent company’s situation, the attributes and prospects of the asset and the current state of the market and the potential for better owners in that market.

IPOs and Spin-offs

Börsengänge und Spin-offs

Es benötigt Zeit, um für eine Organisation eine überzeugende Strategie zu entwickeln und sie auf ihre Unabhängigkeit vorzubereiten. Dieser Prozess sollte idealerweise lange vor einer Maßnahme wie der eines Börsengangs oder Spin-offs entsprechend angegangen werden.

Divestitures

Veräußerungen

Fast die Hälfte aller Veräußerungen liefert keinen Mehrwert. Ein erfolgreicher Verkauf beginnt mit einem Investoren-gerechten Business Plan, einer attraktiven Equity Story und einer konsequenten Aufklärung der Bieter

Joint Ventures and Alliances

Joint Ventures und Allianzen

Solche Ansätze ermöglichen es einem Unternehmen, das Know-how, die Infrastruktur oder den Kundenstamm einer anderen Organisation zu nutzen, ohne das Gesamtunternehmensrisiko zu übernehmen bzw. alle dafür nötigen Ressourcen aufzuwenden.

Carve-outs

Carve-outs

Wichtige Schritte bei erfolgreichen Carve-Outs sind eine sorgfältige Vorbereitung, eine detaillierte Roadmap für den Carve-Out und eine klar umrissene Implementierung und Durchführung.

M&A and Divestitures

ANMELDEN