Choose your location to get a site experience tailored for you.

Remember my region and language settings

Social Impact

Es gibt viele Möglichkeiten, seinen Lebensunterhalt zu verdienen. Die Arbeit bei BCG gibt dir die Möglichkeit, wirklich etwas zu bewegen.

Vor über 50 Jahren inspirierte uns Bruce Henderson, der Gründer von BCG, dazu, die Welt mit neuen Ideen zu verändern. Auch heute setzen wir unsere Talente und Ressourcen mit Leidenschaft dafür ein, Lösungen für globale Herausforderungen zu finden. Dabei konzentrieren wir uns auf Themen, die auch einigen der am stärksten benachteiligten Bevölkerungsgruppen zugute kommen.

  • Zusammen mit unseren Kunden arbeiten wir an der Erreichung nachhaltiger Entwicklungsziele in Bereichen wie Entwicklung, Gesundheit, Bildung, Beschäftigung und Umwelt.
  • Wir pflegen langfristige Beziehungen zu unseren globalen Social-Impact-Partnern, darunter das World Food Programme, Save the Children, die Bill & Melinda Gates Foundation, Yunus Social Business, WWF und Team For All.
  • Social Impact ist integraler Bestandteil unserer Geschäftsstrategie für Unternehmenskunden und ermöglicht es diesen, innovative Lösungen für globale gesellschaftliche Herausforderungen bereitzustellen.
  • Im Juni 2015 hat BCG das Centre for Public Impact ins Leben gerufen, eine gemeinnützige Stiftung, die Regierungen auf der ganzen Welt beim Thema Social Impact unterstützt. Das Centre bringt weltweit führende Persönlichkeiten zusammen, um voneinander zu lernen, Ideen auszutauschen und sich gegenseitig anzuspornen, den Beitrag ihrer jeweiligen Organisationen für die Gesellschaft zu stärken.

Wie du dich einbringen kannst

Über alle BCG-Standorte hinweg fördern wir eine Arbeitskultur, in der der soziale Beitrag des Einzelnen sowohl im Unternehmen als auch darüber hinaus hohe Wertschätzung erfährt. Jedes Jahr sind unsere Berater weltweit an etwa 300 Social-Impact-Projekten beteiligt. Darüber hinaus organisieren einzelne Büros ganztägige soziale Projekte und ehrenamtliche Aktivitäten, bei denen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als Mentoren oder Tutoren mitwirken, Kleider- und Lebensmittelsammlungen oder Aufklärungskampagnen initiieren und vieles mehr. Daneben ermutigen wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Fähigkeiten, die sie bei BCG erworben haben, als Vorstandsmitglieder gemeinnütziger Organisationen einzusetzen, in denen sie sich persönlich engagieren.

Berater können sich auch für die Teilnahme an unseren Social-Impact Immersion- und Secondment-Programmen bewerben oder sich freistellen lassen, um bei sozialen Organisationen ihrer Wahl mitzuarbeiten.

Social Impact Immersion Program

Social Impact Immersion Program

Die Secondment-Erfahrung

Social Impact in Australien

Ich habe vor kurzem an einem Social-Impact-Projekt für eine hauptsächlich spendenfinanzierte höhere Schule in Südafrika gearbeitet. Aufgrund unserer Empfehlungen können die Kosten der Schule je Absolvent um 40 Prozent gesenkt werden. Das wird wiederum zu einem deutlichen Anstieg der jährlichen Absolventenzahl führen. Es ist ein tolles Gefühl, einen positiven Beitrag für das Land zu leisten, in dem ich lebe, in dem mein Sohn geboren wurde und das mir am Herzen liegt!“ – Jacqueline Foster, Projektleiterin, Johannesburg

Lerne BCG-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter kennen, die im sozialen Bereich Dinge bewegen.

BCG Life

SUBSCRIBE

DE