Verschiedene Branchen, verschiedene digitale Lösungen

In jeder Branche steht eine digitale Transformation an. Aber die Art der Umsetzung und der Grad der Auswirkung, den er auf den Wettbewerbsvorteil hat, variieren erheblich in Abhängigkeit des spezifischen Sektors. Der Erfolg ist denjenigen Unternehmen vorbehalten, die herkömmliche Branchenexpertise mit einem tiefgreifenden Verständnis des disruptiven Potenzials der neuesten Technologien kombinieren.

Automobile und Mobilität

In der Automobilbranche geht es nicht mehr nur darum, Autos und LKWs zu verkaufen. Vielmehr werden nun Mobilitätsservices, Unterhaltungsräume und innovative, softwaregesteuerte, künstlich intelligente, autonome Fahrzeuge geschaffen. OEMs müssen ihre digitalen Angebote weiterentwickeln und schon heute das digitale Automobilunternehmen der Zukunft aufbauen.

Mehr über den Ansatz von BCG in Bezug auf die digitale Transformation in der Automobilbranche

Energie und Umwelt

Die Digitalisierung ist für die Lösung der heutigen Herausforderungen im Energiebereich unerlässlich. Allerdings müssen Energie- und Umweltunternehmen ihre digitalen Lösungen ausbauen, um Veränderungen in der Branche antizipieren und annehmen zu können. Betrachten wir zum Beispiel den vorgelagerten Ölsektor, in dem sich die Digitalisierung als Weg zurück zur Profitabilität herauskristallisiert.

Mehr über die Zusammenarbeit von BCG mit einem Versorgungsunternehmen zur Umsetzung dessen digitalen Programms

Finanzinstitute

Der digitale Wandel verändert Kundenverhalten und -erwartungen im Bankwesen. Doch die Banken mühen sich ab, damit sich die Digitalisierung auch auszahlt. Um Erfolg zu haben, müssen Banken innovative Verfahren und Praktiken übernehmen. Sie müssen digitale Technologie einsetzen, um die Kundenerfahrung gleichzeitig reaktionsfähig und effizient zu gestalten und sie müssen sich gegen neue, branchenfremde Wettbewerber durchsetzen, sobald die digitalen Zahlungen ansteigen.

Erfahren Sie, wie die BCG-Zentren für Digitalisierung m Finanzdienstleistungssektor digitale Generalüberholungen durchführen

Industriegüter

Digitale Technologien und erweiterte Analytik verändern auch Sektoren der „Old Economy“ wie Bergbau, Bauwesen<, Baustoffe und Papier. Diese Unternehmen müssen jetzt eine Strategie für den digitalen Wandel erarbeiten.

Mehr über das BCG Center for Digital in der Industrie erfahren

Versicherung

Versicherer benötigen einen vollständig kundenorientierten Ansatz, um im heutigen digitalen Umfeld einen Wettbewerbsvorteil zu erzielen. Beginnen Sie damit, Ihre digitale Fitness zu bewerten. Bleiben Sie außerdem auf dem Laufenden, was Trends im Bereich digitale Versicherungen angeht: InsureTech, Smart Operations und digitale Innovationen.

Mehr über digitale Trends in der Versicherungsbranche

Medien und Entertainment

Medien und Entertainment waren unter den ersten Sektoren, in denen die revolutionären Auswirkungen der digitalen Technologien zu spüren waren. Dennoch bleiben Fragen: Wie können die traditionellen Medienunternehmen am besten den Wechsel von Print- auf Onlinemedien bewältigen? Und welche Auswirkungen ergeben sich für das Geschäftsmodell?

Informieren Sie sich darüber, wie Medienunternehmen den Umgang mit ihren Daten in einer digitalen Welt überdenken müssen

Public Sector

Eine effektive und effiziente Erbringung öffentlicher Dienstleistungen ist heute noch wichtiger als in der Vergangenheit und daher treiben auch die Behörden die Digitalisierung voran. Dennoch haben viele Benutzer nach wie vor Probleme beim Zugriff auf digitale Behördendienste. Es liegt an den Verantwortlichen des öffentlichen Sektors, diese Probleme zu beheben und sich neuen Herausforderungen zu stellen. Hierzu zählt beispielsweise die Schaffung intelligenter und sicherer Städte mithilfe von Technologie.

Mehr über die digitale Transformation im öffentlichen Sektor

DigitalBCG