Dr. Felix Schuler ist Leiter der BCG-Praxisgruppe People & Organization in Europa und im Mittleren Osten. Er ist zudem Kernmitglied der BCG-Praxisgruppen Industrial Goods sowie Marketing, Sales & Pricing.

Seit seinem Eintritt bei BCG im Jahr 1998 begleitete Felix Schuler zahlreiche Kundenprojekte in den Bereichen Organisation, Change-Management und Personal, hauptsächlich in der Industriegüterindustrie. Er hat intensiv mit Kunden in der Stahl- und Metallbranche gearbeitet und verfügt über reiche Erfahrung in den Bereichen Maschinen- und Anlagenbau, elektrische Komponenten und Chemie. Außerdem besitzt er Erfahrung auf den Gebieten Organisationsgestaltung, nachhaltiges Change-Management und Unternehmenstransformationen, darüber hinaus auch in den Bereichen Pricing, Vertriebsoptimierung und Gemeinkostenoptimierung (SG&A).

Neben der Leitung von Kundenprojekten nahm Felix Schuler seit 2002 verschiedene BCG-interne Führungs- und Beratungsaufgaben wahr, etwa als Recruiting Director oder als Career Development Advisor für Berater, Projektleiter und Principals/Partner. 2015 bis 2019 leitete er die BCG-Initiative für nachhaltiges Arbeiten.

AREAS OF EXPERTISE

  • Unternehmenstransformation
  • Change-Management
  • Smart-Simplicity-basierte Organisationen
  • Pricing
  • Vertriebsoptimierung
  • Metalle (Produktion, Handel, Anlagenbau)
  • Maschinen und Anlagenbau
  • NGOs

EDUCATION

  • PhD, Volkswirtschaftslehre, Universität Erlangen-Nürnberg
  • Masterabschluss, Wirtschaftswissenschaften, Wayne State University
Deep Expertise, Broad Experience