Versicherungsexperte Markus Streiner verstärkt Partnergruppe der Boston Consulting Group

    • Als Teil der Versicherungs-Praxisgruppe unterstützt der 41-Jährige künftig von Frankfurt aus Kunden mit Fokus auf Digitalisierung, Effizienz und Kosten
    • Streiner bringt langjährige Erfahrung in der Strategieberatung von Kunden aus dem Finanzsektor in Europa und dem Nahen Osten mit
    • Das Beratungsgeschäft mit Versicherungen bei BCG hat sich in den vergangenen fünf Jahren verdoppelt – Digitalisierung treibt das Wachstum

    München, September 2021 Die Strategieberatung Boston Consulting Group (BCG) erweitert ihr Führungsteam um Markus Streiner (41). Der Versicherungsexperte verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Beratung von Kunden aus der Finanz- und Versicherungsbranche sowie als Vice President einer der größten Börsenorganisationen der Welt. Vom Standort Frankfurt aus wird Streiner künftig die Versicherungspraxis von BCG weiter ausbauen. Sein Fokus liegt vor allem auf den Sparten Komposit-, Firmen-, Industrie- und Spezialversicherungen.

    „Veränderungen durch disruptive Technologien, ein Niedrigzinsumfeld sowie neue Wettbewerber beeinflussen die Versicherungsbranche stark. Mit Markus Streiner haben wir einen ausgewiesenen Experten für uns gewonnen, der unsere Position im Markt weiter stärken wird“, sagt Matthias Tauber, BCG-Chef der Region Deutschland und Österreich.

    BCG-Versicherungsgeschäft zuletzt stark gewachsen

    Das Geschäft mit Versicherungen bei BCG hat sich in den vergangenen fünf Jahren verdoppelt. „Zentraler Treiber des Wachstums waren Digitalisierungsprojekte mit einem Anteil von über 50 Prozent“, sagt Stefan Bleyhl, Leiter der Praxisgruppe Insurance in Deutschland und Österreich. „Digitalisierungsprojekte entlang der gesamten Wertschöpfung eines Versicherers haben durch die Pandemie nochmals einen Schub bekommen. Markus Streiner verstärkt uns mit seiner Digitalexpertise insbesondere in den Bereichen Sachversicherung und Operations - zwei Felder, in denen wir ein hohes Wachstumspotenzial sehen, gerade durch die Digitalisierung. Ich freue mich sehr, dass er Teil der Partnergruppe in Deutschland ist.“

    Streiner verantwortete zuletzt den Geschäftsbereich „Digital, Technology, Operations und Analytics“ für Versicherungen in Europa und den Nahen Osten (EMEA) bei der Unternehmensberatung Oliver Wyman, wo er auch seine Beraterkarriere begonnen hatte. Von 2008 bis 2011 war er Vice President bei der Deutsche Börse Group. Streiner hat International Business Administration in Wiesbaden und Kirksville, USA, studiert und das Executive Management-Programm der Otto Beisheim School of Management (WHU) in Vallendar absolviert.

    About Boston Consulting Group

    Boston Consulting Group partners with leaders in business and society to tackle their most important challenges and capture their greatest opportunities. BCG was the pioneer in business strategy when it was founded in 1963. Today, we work closely with clients to embrace a transformational approach aimed at benefiting all stakeholders—empowering organizations to grow, build sustainable competitive advantage, and drive positive societal impact.
     
    Our diverse, global teams bring deep industry and functional expertise and a range of perspectives that question the status quo and spark change. BCG delivers solutions through leading-edge management consulting, technology and design, and corporate and digital ventures. We work in a uniquely collaborative model across the firm and throughout all levels of the client organization, fueled by the goal of helping our clients thrive and enabling them to make the world a better place.

    Press Releases