Choose your location to get a site experience tailored for you.

Remember my region and language settings

„Ein erfolgreicher Turnaround ist eine Kombination aus Überleben und Wettbewerbsfähigkeit. Ein Turnaround ist nicht möglich ohne Strategie, und nur BCG ist in der Lage, die Kombination aus Turnaround-Expertise und Branchenexpertise zu bieten.“

Ralf Moldenhauer

Dr. Ralf Moldenhauer ist Kernmitglied der BCG-Praxisgruppen Corporate Development, Industrial Goods und Operations. Er ist Experte bei BCG TURN und unterstützt in dieser Funktion Kunden bei der kurzfristigen Erzielung schneller, sichtbarer Leistungsverbesserungen sowie gleichzeitiger Stärkung ihrer Organisationen und der Positionierung für Erfolg in der Zukunft. Seine Aktivitäten in den Bereichen Restrukturierung und Recovery fokussieren sich auf Mitteleuropa, den Nahen Osten und Afrika (CEMA), und er ist Global Topic Leader für restrukturierungsspezifische Expertise.

Seit er im Jahr 2010 zu BCG kam, fokussiert sich Ralf bei seiner Kundenarbeit auf den Turnaround von angeschlagenen und notleidenden Unternehmen. Er besitzt umfassende Erfahrung in den Bereichen Krisenprävention und -management sowie Refinanzierung.

Beispiele für seine Projektarbeit sind branchenübergreifende Turnaround-Unterstützung, ein vollständiger Turnaround des drittgrößten deutschen öffentlichen Krankenhausbetreibers (vom ersten Entwurf bis zur endgültigen Struktur) sowie die Restrukturierung von Konzepten für international agierende mittelständische Unternehmen mit Fokussierung auf Geschäftsmodelle, Kostenexzellenz und Operations im Ausland. Außerdem unterstützte er Kunden bei der Erreichung von Liquiditätsverbesserung einschließlich Liquiditätsplanung, und er arbeitete Insolvenzlösungen als Option für die Restrukturierung in Deutschland aus.

Bevor er zu BCG kam, war er Partner bei Roland Berger.

Fachgebiete

  • BCG-TURN-Experte für Restrukturierung und Recovery für Mitteleuropa, den Nahen Osten und Afrika (CEMA) sowie Westeuropa und Südamerika (WESA)
  • Liquiditätsmanagement und Cashflow-Optimierung
  • Restrukturierung und Recovery von Unternehmen mit unterdurchschnittlicher Performance und Non-Performing-Unternehmen
  • Insolvenzprävention und -lösungen
  • Radikale Kalkulation

Ausbildung

  • PhD, Ingenieurwesen, Technische Universität Berlin
  • MA, Ingenieurwesen, Technische Universität Darmstadt
Experten
Previous Page