Wolfgang Dörner ist Mitglied der BCG-Praxisgrupp Financial Institutions. Er ist Teil des Leadership-Teams für das BCG-Geschäft in Zentraleuropa (Deutschland, Österreich, Polen, Schweiz, Tschechien und Ungarn). In dieser Funktion ist er als People Chair des BCG Consulting Teams zuständig für alle HR-Themen.

Wolfgang hat für mehrere deutsche Banken umfassende Transformationsprogramme geleitet, unter anderem mit den Schwerpunkten Kostensenkung, Geschäftsexpansion und Digitalisierung. Sein Fokus liegt auf Strategieprojekten und Transformationen von Banken mit einem vielfältigen Geschäftsmix (mit Fokus auf Privat- und Firmenkundengeschäft) sowie Unternehmenstransaktionen (Mergers & Acquistions und Börsengänge).

EDUCATION

  • Technische Universität Darmstadt, Promotion in Betriebswirtschaftslehre (Finanzwesen)
  • Technischen Universität Darmstadt, Abschluss in Betriebswirtschaftslehre und Informatik
  • University of Illinois at Urbana-Champaign, Studium der Betriebswirtschaftslehre und Informatik
Tiefgreifende Expertise, umfassende Erfahrung