Tech Function Hero Image

Die Technologie-Funktion der Zukunft

Disruptive Entwicklungen wie die Digitalisierung bringen, wie der Name schon sagt, einen grundlegenden Wandel, aber oft fehlen die nötigen Strukturen für den digitalen Erfolg. BCG unterstützt Organisationen dabei, eine erstklassige Technologie-Funktion aufzubauen und so im Wettbewerb ganz oben mitspielen zu können.

Viele Unternehmenslenker müssen trotz ehrgeiziger Digitalisierungsprojekte enttäuscht feststellen, dass ihre IT-Funktion nicht auf die neuen Technologien vorbereitet ist, die die Digitalisierung und den wirtschaftlichen Wandel vorantreiben. Deshalb haben ihre Unternehmen Schwierigkeiten, neue Produkte und Dienstleistungen zu erfinden, die Anforderungen der Kunden zu erfüllen und mit den digitalen Wettbewerbern mitzuhalten.

IT-Funktionen müssen zu erstklassigen Technologie-Funktionen umgebaut werden. Dafür muss die Digitalisierung über die IT hinausgehen. Unternehmen müssen über alle Bereiche hinweg digitale Fähigkeiten aufbauen und Abläufe effizienter und einfacher gestalten. Wenn Unternehmenslenker diesen Weg einschlagen, entwerfen sie nicht nur eine Vision des Unternehmens der Zukunft, sie bauen es auf. Wichtig ist: IT-Systeme werden als strategische Partner und digitale Geschäftsgrundlage betrachtet, nicht als Dienstleister.

Wie wir Kunden beim Aufbau einer erstklassigen Technologie-Funktion helfen

Mit einer Technologie-Funktion erster Güte können Unternehmen ihre IT effizienter, agiler, kompetenter und sicherer machen.

In der Arbeit mit Kunden bestimmen wir zunächst einmal den Entwicklungsstand der Technologie-Funktion, insbesondere die grundlegenden digitalen Fähigkeiten – auch das Niveau an Effizienz und Vereinfachung – und gleichen den Status quo mit relevanten Benchmarks ab. Dann befragen wir wichtige Stakeholder auf geschäftlicher Seite, wie zufrieden sie mit der Leistung der Technologie-Funktion sind. Ausgehend von dieser Analyse entwickeln wir eine Heatmap, die digitale Stärken und Schwächen zeigt, damit die Führungskräfte ihre Ziele definieren und Optimierungsbereiche ins Visier nehmen können. Unser erstklassiger Analyseansatz für Technologie-Funktionen kam bereits bei mehr als 1000 Kunden weltweit und in den verschiedensten Branchen zum Einsatz.

In der Umsetzungsphase bauen unsere auf die Technologie-Funktion spezialisierten Berater gemeinsam mit den Kunden neue digitale Fähigkeiten auf und vereinfachen gleichzeitig die IT-Systeme, um Kosten zu sparen. Wir konzentrieren uns darauf, Systeme und Abläufe gegen unterschiedliche negative Entwicklungen zu wappnen, unter anderem gegen Cyberangriffe, Krisen und Rezessionen.

Unser Ansatz beginnt mit Pilottests und wird dann schnell zu einer umfassenden digitalen Transformation ausgeweitet. Alle neuen Initiativen und Anpassungen sind Teil eines Transformationsfahrplans für die Technologie-Funktion, und das Unternehmen bestimmt KPIs, um den Fortschritt der einzelnen Initiativen und der gesamten Transformation nachverfolgen zu können. In der Umsetzungsphase aktivieren wir auch unsere spezialisierten Tochterunternehmen:

Die Technologie-Effizienz oder die Vereinfachung der IT entwickelt sich zu einem der wichtigsten Punkte für das Topmanagement, denn die IT macht 0,5% bis 15% des Umsatzes aus. Mit unserem Ansatz und den Ersparnissen durch Effizienzsteigerungen und mehr Effektivität können Unternehmen auch die Prioritäten und das Budget der Technologie-Funktion zügig auf die digitale Transformation ausrichten, die angesichts der beispiellosen wirtschaftlichen Unsicherheit, die wir momentan erleben, unbedingt notwendig ist. Eine erstklassige Technologie-Funktion gewährleistet diese schnelle „Technologie- oder IT-Kostensenkung“, die binnen 12 Monaten 5% bis 15% betragen kann.

Was wir bei Daten und digitalen Plattformen für unsere Kunden tun

Kunden, die mit BCGs Beratern für die Technologie-Funktion zusammengearbeitet haben, konnten die Zufriedenheit ihrer Kunden verbessern, die Rendite auf Digitalinvestitionen steigern, zwei- bis viermal so schnelle Lieferzeiten erzielen (auch eine schnellere Time-to-Market und kürzere Durchlaufzeiten), die Softwareentwicklungskosten um 15% bis 25% senken und 15% bis 20% der indirekten Technologieaktivitäten (wie Gemeinkosten) auf direkte Technologieaktivitäten mit sofortigem Mehrwert umverteilen.

Lernen Sie unsere Berater für die Technologie-Funktion kennen

Mehr Infos zu einer erstklassigen Technologie-Funktion

designing-the-tech-function-of-the-future-1694x950-tcm9-164594.jpg

Die Technologie-Funktion der Zukunft

Unternehmen haben die Wahl: Entweder sie verändern die IT so, dass sie bei der Entwicklung von Produkten und Leistungen eng mit den operativen Bereichen zusammenarbeiten, oder sie richten die IT auf ihre Governance-Rolle aus.

Die Technologie-Funktion der Zukunft

SUBSCRIBE