Datenschutzerklärung

BCG.com Privacy Policy

Einführung

Diese Datenschutzerklärung und Datenschutzrichtlinie („Datenschutzerklärung“) gilt für die Boston Consulting Group, Inc. und ihre Zweiggesellschaften („BCG“). Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 19. Juli 2021 aktualisiert. Weitere Informationen zu den internationalen Büros von BCG finden Sie unter https://www.bcg.com/offices/default.

BCG nimmt den Schutz Ihrer Privatsphäre sehr wichtig. Deshalb verpflichtet sich BCG, Ihre Privatsphäre und Ihre persönlichen Daten zu schützen; dies gilt für Daten, die Sie angeben oder die erhoben werden, wenn Sie Materialien auf BCG.com (im Folgenden: die „Website“), einschließlich der Aboseiten der Website, oder auf anderen Webseiten und Apps, die einen Link zu dieser Datenschutzerklärung enthalten, nutzen oder darauf zugreifen. Darüber hinaus gilt diese Datenschutzerklärung für Informationen, die Sie BCG als Antwort auf eine E-Mail-Anfrage oder eine andere Art der Kontaktaufnahme durch BCG oder im Rahmen des Bewerbungsverfahrens für ein Beschäftigungsverhältnis bei BCG übermitteln.

BCG darf diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit nach eigenem Ermessen ändern. Um sicherzustellen, dass Sie in der Lage sind, immer auf dem Laufenden darüber zu bleiben, welche Daten wir erheben und wie wir damit umgehen, werden wesentliche Änderungen dieser Datenschutzerklärung hier veröffentlicht. Diese Website kann Links zu externen Websites enthalten, die nicht dieser Datenschutzerklärung unterliegen. BCG übernimmt keine Verantwortung für die Datenschutzpraktiken von externen Seiten Dritter, auf die wir verlinken. Wir empfehlen Ihnen, sich mit den Datenschutzpraktiken solcher Seiten vertraut zu machen, bevor Sie auf solchen Seiten Daten offenlegen.

IHRE EINWILLIGUNG ZU DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Bitte lesen Sie diese Datenschutzerklärung sorgfältig durch. Wenn Sie sich auf unserer Website bewegen und gegebenenfalls ausdrücklich Ihre Einwilligung geben (zum Beispiel wenn Sie Ihre Bewerbung einreichen), stimmen Sie den Regelungen dieser Datenschutzerklärung zu.

WELCHE DATEN WIR ERHEBEN UND WIE WIR DAMIT UMGEHEN

Welche Daten erheben wir?

BCG erhebt Daten über Sie, wenn Sie Ihr Benutzerkonto für die Website einrichten, Exemplare von Veröffentlichungen bestellen, E-Mail-Newsletter und Pressemitteilungen abonnieren, zusätzliche Informationen zu unseren Leistungen oder Beschäftigungsmöglichkeiten oder Datenbanken anfordern oder sich zu Konferenzen oder anderen von BCG ausgerichteten Events anmelden. Wenn Sie diese Informationen nicht angeben, können Sie kein Benutzerkonto für diese Website erstellen, keine Exemplare von Veröffentlichungen bestellen, keine E-Mail-Newsletter und Pressemitteilungen abonnieren, keine weiteren Informationen zu unseren Leistungen oder Beschäftigungsmöglichkeiten erhalten.

Zu den Daten, die wir erheben, gehört Folgendes: Namen, Adressen, E-Mail-Adressen, Telefonnummern, Unique Personal Identifiers (Kennungen, die eine Person eindeutig identifizieren), finanzielle Daten, Interessenbereiche und/oder demografische Informationen.

Darüber hinaus aggregieren wir manchmal demografische Daten sowie System- und Browsertypen von Nutzerinnen und Nutzern; zudem kann BCG auch Online-Nutzerbefragungen durchführen oder Technologien anwenden, die BCG Informationen zu unterschiedlichen Bereichen liefern, etwa zur Identität und zu den Sehgewohnheiten der Nutzerinnen und Nutzer, ob sie gefunden haben, was sie gesucht hatten, ob die Inhalte der Website für die Bedürfnisse der Nutzerinnen und Nutzer relevant sind und Ähnliches.

Wie verwenden wir persönliche Daten?

Zweck und Verwendung Ihrer persönlichen Daten hängen davon ab, wie Sie die Website nutzen und welche persönlichen Daten Sie angegeben haben. Wir verarbeiten Ihre persönlichen Daten,

(i) um legitime Interessen von BCG zu verfolgen. Dazu gehört,

  • Sie über Aktualisierungen der Dienstleistung zu informieren und Sie über andere von BCG angebotene Produkte und Leistungen zu benachrichtigen, die für Sie von Interesse sein könnten, einschließlich Informationen zu Veröffentlichungen und Veranstaltungen;
  • das Website-Erlebnis mit relevantem BCG-Material auf Sie abzustimmen;
  • Kenntnisse über den Kreis der Nutzerinnen und Nutzer der Website zu erlangen, Bereiche, die von Interesse sind, zu ermitteln, und festzustellen, ob die Website mit den Computereinstellungen der Mehrzahl unserer Besucherinnen und Besucher kompatibel ist;
  • die Wirksamkeit von BCG-Marketingprogrammen über unterschiedliche Kanäle hinweg zu messen und zu verbessern;
  • unsere Online-Inhalte und die Navigation zu verbessern.

(ii) auf der Grundlage Ihrer Einwilligung. Soweit Sie der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu bestimmten Zwecken (zum Beispiel im Rahmen Ihrer Bewerbung bei BCG) zugestimmt haben, basiert die Rechtmäßigkeit dieser Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit zurückziehen.

(iii) um gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen. Darunter fallen Maßnahmen zur Betrugs- und Geldwäschebekämpfung sowie Anforderungen im Bereich Steuern und Sozialversicherung.

Wir werden Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte verkaufen, weitergeben, vermieten oder anderweitig zugänglich machen, mit der Ausnahme, dass wir die Daten gegebenenfalls an Dienstleister weitergeben, die für uns tätig sind, wenn sie in Verbindung mit dieser Tätigkeit auf die Daten zugreifen müssen. Drittparteien werden diese Informationen nur soweit und innerhalb der Grenzen verarbeiten, in denen es BCG selbst gestattet ist, diese Daten zu verarbeiten. Darüber hinaus kann BCG Ihre Kontaktdaten bei der Beantwortung von Anfragen gutgläubiger Rechteinhaber weitergeben, die im Zusammenhang mit behaupteten Verletzungen des Urheberrechts oder anderer Eigentumsrechte in Verbindung mit Informationen stehen, die Sie auf der Website veröffentlicht oder BCG auf anderem Wege haben zukommen lassen.

WIE WIR IHRE DATEN WEITERGEBEN KÖNNEN

Zu den Drittparteien, an die wir unter Umständen persönliche Daten weitergeben müssen, um Ihnen Dienstleistungen und Produkte anbieten sowie unsere Website betreiben können, gehören:

  • unsere Tochter- oder Zweiggesellschaften;
  • unsere Berater;
  • unsere externen Dienstleister, die Daten für uns verarbeiten, um uns beim Betrieb einiger unserer internen Geschäftsvorgänge, wie etwa dem Versand von E-Mails, IT-Dienstleistungen sowie Marketing- und Veranstaltungsdienstleistungen zu helfen;
  • unsere Geschäftspartner für Veröffentlichungen und Events, die von BCG und diesen Partnern gemeinsam ausgerichtet werden;
  • Vollzugsbehörden, um rechtlichen Verpflichtungen oder einem Gerichtsbeschluss nachzukommen.

Da BCG eine weltweit agierende Organisation ist, müssen wir persönliche Daten, die auf der Website oder anderweitig erhoben werden, zwischen den zu BCG gehörenden Unternehmen weitergeben (https://www.bcg.com/offices/default), um einen effizienten Geschäftsbetrieb zu ermöglichen. Dazu gehören auch Drittparteien in unterschiedlichen Ländern weltweit, auch außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums. In diesem Zusammenhang können Ihre persönlichen Daten in unterschiedlichen Ländern weltweit gespeichert werden, z.B. auch in den USA, wo andere Datenschutzgesetze gelten. Wir treffen solche Regelungen oder nehmen solche Weiterleitungen nur vor, wenn wir die in dem jeweiligen Land geltenden Datenschutzbestimmungen für ausreichend halten. Darüber hinaus kann die Website weltweit angezeigt und verwendet werden – auch in Ländern ohne Gesetze für die Verwendung und Weitergabe von personenbezogenen Daten. Wenn Sie die Website nutzen, über diese Seite Informationen bereitstellen oder BCG auf andere Art und Weise persönliche Daten zur Verfügung stellen, stimmen Sie solch einem internationalen Datenaustausch und der Bereitstellung solcher Daten an solche Länder und Parteien zu.

SPEICHERUNG IHRER PERSÖNLICHEN DATEN

BCG speichert Ihre persönlichen Daten, so lange es notwendig ist, um den Zweck zu erfüllen, zu dem sie erhoben wurden. Wir können Ihre persönlichen Daten darüber hinaus noch länger speichern, wenn sie Gegenstand eines rechtlichen Anspruchs sind oder anderweitig für künftige Rechtsstreitigkeiten relevant sein könnten.

MARKETING

Sollten Sie zu irgendeinem Zeitpunkt in einer bestimmten oder in jeder Form lieber keine weitere Kommunikation von uns mehr erhalten, können Sie die Kommunikation über einen Link abbestellen, der in jeder Mail enthalten ist, die wir Ihnen senden. Wenn Sie E-Mail-Newsletter von BCG abonnieren, können Sie zu Beginn auswählen, welche Werbeaktionen, Nachrichten und Informationen Sie erhalten möchten, und Sie haben anschließend jederzeit die Möglichkeit, Ihr Informationsabo zu beenden.

COOKIES UND ANDERE TRACKING-TECHNOLOGIEN

BCG kann auf dieser Website und in der Kommunikation mit Ihnen Cookies verwenden, um Ihren Besuch auf unserer Website und unsere Kommunikation mit Ihnen zu protokollieren. Ein Cookie ist eine kleine Datendatei, die von einem Webserver an Ihren Browser gesendet und auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert wird. Andere Tracking-Technologien funktionieren ähnlich wie Cookies und hinterlegen kleine Menge an Daten auf Ihren Geräten, um Ihre Aktivitäten auf der Website nachzuvollziehen; so sammeln wir Informationen darüber, wie Sie unsere Website und unsere Leistungen nutzen. Bei den meistern Internetbrowsern können Sie Cookies von der Festplatte löschen, alle Cookies ablehnen oder sich einen Warnhinweis anzeigen lassen, bevor ein Cookie auf Ihrem Computer gespeichert wird. Wir verweisen in diesem Zusammenhang auf die Dokumentation und Hinweise Ihres Browsers und auf https://www.aboutcookies.org/, wo Sie weitere Informationen finden. Nachdem Sie der Verwendung von Cookies zugestimmt haben, speichern wir auf Ihrem Computer oder Gerät ein Cookie, das diese Zustimmung für das nächste Mal festhält. Wenn Sie Ihre Zustimmung irgendwann widerrufen möchten, müssen Sie unsere Cookies über die Einstellungen Ihres Internetbrowsers löschen. Wir weisen darauf hin, dass bestimmte Bereiche oder Funktionen der Website unter Umständen nicht zur Verfügung stehen, wenn Ihr Browser keine Cookies akzeptiert.

Wir verwenden die folgenden Arten von Cookies:

„Erforderliche Cookies“ sind für den Betrieb der Website notwendig.

„Funktionale Cookies“ werden verwendet, um Einstellungen und Präferenzen zu speichern und dadurch das Surferlebnis zu verbessern.

„Werbe-Cookies“ werden von uns oder Dritten eingesetzt, um zu analysieren, wie Sie die Website und unsere Leistungen nutzen; darunter fallen folgenden Arten:

Adobe Analytics. Diese Website verwendet Adobe Analytics, einen von Adobe Systems Incorporated („Adobe“) bereitgestellten Web-Analytics- und Marketingdienst. Adobe verwendet HTTP-Cookies und ähnliche Technologien, um Informationen zu sammeln, die messen und ergründen, wie die Nutzerinnen und Nutzer diese Website verwenden. Dabei werden die Nutzeraktivitäten auf dieser Website erfasst, unter anderem welche Seiten aufgerufen und welche Links angeklickt werden. BCG tut dies, um Ihnen Erlebnisse und Marketingbotschaften anzubieten, die auf Ihre vermutlichen Interessen zugeschnitten sind. Die Informationen, die die Cookies über Ihre Nutzung der Website erfassen (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an Adobe übertragen und dort gespeichert. Adobe kann diese Daten auch an Dritte weiterleiten, wenn das Unternehmen gesetzlich dazu verpflichtet ist oder wenn solche Dritten die Daten in Adobes Auftrag verarbeiten. Adobe verknüpft Ihre IP-Adresse nicht mit anderen bei Adobe gespeicherten Daten. Unter dem folgenden Link können Sie der Verwendung von Cookies widersprechen: https://bcg.sc.omtrdc.net/optout.html?optout=1&confirm_change=1.. Sie können die Nutzung von Cookies auch verhindern, indem Sie in Ihrem Browser die entsprechenden Einstellungen vornehmen. Beachten Sie aber bitte, dass Sie in diesem Fall unter Umständen nicht mehr den vollen Funktionsumfang dieser Website nutzen können. Hier finden Sie weitere Informationen über Adobe Analytics, die Datenschutzerklärung von Adobe und wie Sie Cookies widersprechen können: https://www.adobe.com/privacy/opt-out.html#customeruse

Web Beacons. BCG verwendet in den meisten E-Mails, die wir versenden, ein sogenanntes Web Beacon; dabei handelt es sich um eine klare Grafik. BCG setzt solche Web Beacons allein oder in Verbindung mit Cookies ein, um Informationen über Ihre Nutzung von BCG-Websites und Ihre Interaktion mit E-Mails von BCG zu sammeln. Auf diese Weise überprüfen wir, ob eine E-Mail empfangen und geöffnet wurde und ob Sie in einer E-Mail einen Link angeklickt haben und so auf eine von BCGs Websites gelangt sind. Web Beacons werden verwendet, um: (i) Websites, Dienstleistungen und E-Mail-Kommunikation von BCG anzubieten und zu verbessern, (ii) E-Mails in einem Format zu versenden, das die Nutzerinnen und Nutzer lesen können, (iii) nachzuverfolgen, wie viele E-Mails insgesamt geöffnet wurden. Ein Web Beacon erfasst keine persönlichen Daten von Ihnen, mit den von dem Web Beacon erfassten Daten können wir aber eine Nutzerin oder einen Nutzer mit Daten verknüpfen, die BCG unter Einhaltung dieser Datenschutzerklärung erhoben hat. Sie können die Nutzung von Web Beacons verhindern, indem Sie in Ihrem E-Mail-Programm die entsprechenden Einstellungen auswählen, um Bilder zu deaktivieren, und indem Sie in E-Mails keine Links anklicken.

Wenn Sie weiterhin auf unserer Website surfen und unsere Leistungen in Anspruch nehmen, stimmen Sie zu, dass wir Cookies und andere Tracking-Technologien wie in der vorliegenden Erklärung geregelt speichern beziehungsweise einsetzen dürfen. Eine detaillierte Liste der auf BCG.com eingesetzten Cookies finden Sie hier: Anklicken.

Heap. Diese Website verwendet Heap, einen von Heap, Inc. angebotenen Web-Analytics-Dienst, der die Nutzerinnen und Nutzer der Website mithilfe von Cookies identifiziert; dies sind Textdateien, die auf Ihrem Gerät gespeichert werden, um eine Analyse des Nutzerverhaltens auf der Website zu ermöglichen. Die Informationen, die die Cookies über Ihre Nutzung der Website erfassen (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an Heap übertragen und von Heap auf Servern in den USA gespeichert. Heap nutzt diese Informationen, um Ihre Nutzung der Website zu bewerten, den Website-Betreibern Berichte über die Website-Aktivität bereitzustellen und andere Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Website-Aktivität anzubieten. Durch die Nutzung dieser Website willigen Sie ein, dass Heap auf die oben beschriebene Art und Weise und für die oben beschriebenen Zwecke Daten über Sie verarbeitet. Sie können über die Einstellungen Ihres Browsers bestimmen, ob Sie diese Cookies zulassen oder nicht, und Heap respektiert diese Entscheidung, indem auch keine anderen Tracking-Technologien eingesetzt werden.

SICHERHEITSPROZESSE

BCG arbeitet mit angemessenen technologischen und operativen Sicherheitsprozessen, die darauf ausgelegt sind, personenbezogene Daten gegen Verlust, Missbrauch, Manipulation oder Zerstörung zu schützen. Nur befugte Beschäftigte und Dienstleister haben Zugang zu den von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten, und dieser Zugang ist über die Notwendigkeit beschränkt. Alle Beschäftigten und Dienstleister, die Zugriff auf personenbezogene Daten haben, sind verpflichtet, diese Daten vertraulich zu behandeln. Obwohl wir Maßnahmen ergreifen, die im Allgemeinen als Branchenstandard anerkannt sind, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, kann BCG nicht garantieren, dass keine unbefugten Personen Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten erhalten, und BCG kann keine Verantwortung für Handlungen übernehmen, die sich aus einem Sicherheitsverstoß ergeben, wenn Daten über das Internet oder ein öffentliches Computernetzwerk bereitgestellt werden. Informationen über die für BCG-Omnia-Produkte geltenden Sicherheitsvorkehrungen finden Sie hier: Anklicken.

LINKS ZU ANDEREN WEBSITES

Diese Website enthält Links zu anderen Websites, die nicht von BCG betrieben werden.

Für die Datenschutzpraktiken und Inhalte von nicht von BCG betriebenen Websites, auf die wir von dieser Website aus verlinken, ist BCG nicht verantwortlich. Wir sind auch nicht für den Schutz von Daten verantwortlich, die Sie bereitstellen, wenn Sie andere Websites und Seiten besuchen, für die unsere Datenschutzerklärung nicht gilt. Wir können weder den Inhalt noch die Sicherheit solcher Websites beeinflussen. Wir können nicht für Verluste oder Schäden verantwortlich gemacht werden, die Nutzerinnen und Nutzern als Folge des Besuchs einer solchen Website entstehen. Links sind niemals als Empfehlung der jeweiligen anderen Website durch uns gedacht oder auszulegen.

EINHALTUNG DER GESETZE

BCG hält sich an alle geltenden Datenschutzgesetze und -bestimmungen. BCG kann gezwungen sein, persönliche Nutzer- oder Kundendaten an Justizbehörden herauszugeben, um einer gerichtlichen Anordnung oder ähnlichen rechtlichen oder behördlichen Anordnung Folge zu leisten oder wenn wir dazu aufgrund der Gesetze, Verordnungen und Rechtsvorschriften eines Landes, eines Bundesstaates oder einer anderen zuständigen Gerichtsbarkeit verpflichtet oder befugt sind. Darüber hinaus sind wir im Falle einer Verletzung der Nutzungsbedingungen der Website oder eines Verstoßes gegen die Beschränkungen zur Nutzung der auf der Website zur Verfügung gestellten Materialien berechtigt, persönliche Nutzerinformationen an unsere betroffenen Geschäftspartner oder an die Justizbehörden herauszugeben.

BETROFFENENRECHTE

Gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen, einschließlich aber nicht beschränkt auf die DSGVO, haben Sie das Recht auf Auskunft über die persönlichen Daten, die wir von Ihnen gespeichert haben, und darüber, wie wir diese Daten verwenden. Sollten die über Sie gespeicherten Daten falsch oder veraltet sein, haben Sie das Recht, diese zu ergänzen oder zu korrigieren; befolgen Sie bitte den unten dargelegten Ablauf, dann werden wir unsere Aufzeichnungen gegebenenfalls ergänzen oder aktualisieren. Sie haben außerdem das Recht von uns zu fordern, dass wir Ihre persönlichen Daten löschen oder nicht mehr verarbeiten; Sie können die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten einschränken, Sie haben das Recht auf Übertragbarkeit Ihrer persönlichen Daten, und/oder Sie können Ihre Einwilligung zur Verarbeitung dieser Daten widerrufen. Diese Bestimmung gilt unter Umständen nicht, wenn andere rechtliche Gründe rechtfertigen, die Verarbeitung der Daten fortzusetzen. Wenn Sie der Meinung sind, dass wir falsche persönliche Daten gespeichert haben, wenn Sie erfahren möchten, welche persönlichen Daten wir von Ihnen haben, oder wenn Sie irgendein anderes Datenschutzrecht ausüben möchten, nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Beachten Sie bitte, dass wir einen Identitätsnachweis von Ihnen benötigen, bevor wir Ihnen Auskünfte erteilen können.

Sie haben auch das Recht, Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzulegen.

KINDER

BCG ist sich der Bedeutung des Schutzes der Privatsphäre von Kindern, insbesondere im Hinblick auf ihre Interaktionen im Internet, bewusst. Diese Website ist nicht für Kinder unter 18 Jahren bestimmt und zielt nicht darauf ab, diese anzusprechen.

NUTZUNG DER WEBSITES VON BCG

Der Zugriff und die Nutzung dieser Website unterliegen dieser Datenschutzerklärung sowie weiteren Bestimmungen, die in unseren Nutzungsbedingungen dargelegt sind.

KONTAKT

Wenn Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich an das Datenschutzbüro:

Data Protection Office
Boston Consulting Group Inc.
200 Pier Four Boulevard
Boston, MA 02210
Kontakt

Kalifornien
Personen mit Wohnsitz in Kalifornien können ihre Datenschutzrechte auch telefonisch wahrnehmen: Rufen Sie unter
1-866-I-OPT-OUT (1-866-467-8688) an, geben Sie den Service Code 837# ein, und hinterlassen Sie uns eine Nachricht.
Kontakt

Deutschland
Der Datenschutzbeauftragte
Boston Consulting Group GmbH
Ludwigstrasse 21
80539 München, Deutschland
Kontakt

Datenschutzerklärung

SUBSCRIBE